Es ist Eis-am-Stiel-Zeit!

Wer braucht schon Eis aus dem Supermarkt, wenn man Eis-am-Stiel ganz einfach selber herstellen kann. Wer es basic mag, püriert einfach frisches Obst und füllt es in die Förmchen. Wer es etwas raffinierter haben möchte, mischt Jogurt, Gemüse (yep, richtig gehört…) oder das eine oder andere Gewürz unter die Grundmasse:

  • Erdbeereis am Stiel
  • Himbeer Cheesecake Eis am Stiel
  • Jogurt Gurken Mango Ice Pops
  • Zitroneneis am Stiel
Erdbeereis am Stiel1 Himbeer Cheesecake Eis am Stiel2 Jogurt Gurken Mango Ice Pops3 Zitroneneis am Stiel4
Script Slideshow by WOWSlider.com v4.1

Erdbeereis am Stiel

Mein Erdbeereis-am-Stiel gehört wohl eher in die Kategorie „Basic-Wassereis“- Macht aber nix, schmeckt trotzdem lecker.

Himbeer-Eis am Stiel

Annes Himbeer-Cheesecake Eis ist da schon wesentlich schicker. Wie es geht erfahrt ihr auf ihrem wunderbaren Blog Wolkenfees Küchenwerkstatt.

Jogurt Gurken Mango Eis Pops

Eis mit Gurke? Auf diese Idee wäre ich nie im Leben gekommen. Aber stöbert mal in Lenas Rezept zu den Jogurt Gurken Ice Pops rein, ich bin mir sicher, da läuft euch auch das Wasser im und zusammen. Und wenn ihr schon mal da seid: der Rest ihres Blogs Coconut & Vanilla ist auch sehr lesenswert.

Zitroneneis am Stiel

Das Zitroneneis von Nora gehört hingegen wieder zu der schnellen Sorte Eis-am-Stiel-und ist dank der eingefrorenen Zitronenscheiben ein echter Augenschmaus. Das Rezept findet ihr auf ihrem Blog Seelen Sachen.

Habt ihr ein gutes Rezept für ein schnelles Wassereis? Dann immer her damit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>