Schlagwort-Archiv: Musik

20 deutsche Popsongs, die (fast) als Kinderlieder durchgehen

Ich singe gerne und viel – nur mit den Kinderliedern hapert es bei mir noch ein bisschen. Nach und nach kommen verschüttete Lieder aus meiner  Kindheit wieder hoch, in der Zwischenzeit singe ich unserer Kleinen aber auch gerne halbwegs kindertaugliche deutsche Popsongs vor. Hier die 20 Songs, die bei uns im Moment rauf und runter gesungen werden:

  1. Conny Froebes – Pack die Badehose ein
  2. Die Ärzte – Westerland
  3. EAV – Banküberfall
  4. Juli – Perfekte Welle
  5. Klaus und Klaus – An der Nordseeküste
  6. Manuela – Schuld war nur der Bosanova
  7. Marius Müller Westernhagen – Freiheit
  8. Max Raabe – Mein kleiner grüner Kaktus
  9. Nena – 99 Luftballons
  10. Peter Schilling – Major Tom
  11. Prinzen – Alles nur geklaut
  12. Prinzen – Fahrrad
  13. Prinzen – Küssen verboten
  14. Prinzen – Mein bester Freund
  15. Reinhard Mey – Über den Wolken
  16. Rudi Carell – Wann wird’s mal wieder richtig Sommer
  17. Sim Malmkvist – Liebeskummer lohnt sich nicht
  18. Wencke Myhre – Er hat ein knallrotes Gummiboot
  19. Wencke Myhre – Er steht im Tor
  20. Wir sind Helden – Denkmal

Unschwer zu erkennen: ich stehe auf die 60er. Und die Lieder von A capella-Gruppen eignen sich einfach gut zum Nachsingen.

Welche Lieder (Kinderlieder mal außen vor gelassen) sing ihr mit euren Kindern?

Hörmal Hörbert!

Erinnert ihr euch noch an euren allerersten Kassettenrekorder? Meiner hatte eine rote Aufnahmetaste, so lange ich denken kann einen Sprung quer über das Kassettendeck und ist nach zwei Stunden heiß gelaufen. Danach hat er nur noch Kabelsalat produziert, der dann mühsam mit einem Stabilo-Stift wieder reingedreht werden musste.

Dieses Feeling werden unsere Kinder nie nachvollziehen können. Mit Hörbert hat die Stuttgarter Manufaktur Winzki aber einen MP3 Player für Kinder entwickelt, der trotzdem Erinnerungspotential hat.

Hörbert ist ein schickes Gegenstück zu der Plastik-Normalität in vielen Kinderzimmern. Der Hörspieler (neue Wortschöpfung der Erfinder) hat einen Korpus aus einheimischen Hölzern und wird über 11 bunte Knöpfe bedient. Über neun Knöpfe kann man verschiedene Playlists hören, die vorher von den Eltern auf das Gerät gespielt werden. Mit den anderen beiden Knöpfen können die Kinder vor- und zurück spulen. Weil Elektrokabel im Kinderzimmer nix zu suchen haben, läuft Hörbert mit Batterie.

Hörbert - der Kinder MP3 Player Hörbert - der Kinder MP3 Player Hörbert - der Kinder MP3 Player

Produziert wird der MP3 Player in Stuttgart – aus garantiert ungiftigen Materialien und mit viel Handarbeit. Weitere Infos und die Möglichkeit Hörbert zu bestellen, gibt es direkt auf der Website.