Selbstgemacht: Kaffee Peeling gegen Cellulite

Kaffee ist viel besser als sein Ruf. Die alte Mär das Kaffee entwässernd wirkt ist inzwischen wiederlegt und die Antioxidantien im Kaffeepulver sind sogar richtig gut für Haut und Haare. Deshalb ist Kaffee immer häufiger eine Zutat in teuren Cremes und wird in schicken Spas dick auf die Haut geschmiert.

Etwas günstiger (und bestimmt nicht weniger effektiv) ist da dieses selbstgemachte Kaffee Peeling:

Kaffee Peeling V

Ihr benötigt dafür:

1 Teil gemahlener Kaffee (es darf auch der bereits aufgegossene Kaffeesatz sein)

1 Teil Zucker

Olivenöl

Kaffee Peeling II

Alle Zutaten vermengen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und in Gläser abfüllen. Wer mag kann noch ein bisschen Zimt oder Vanille untermischen….das riecht gleich nochmal so gut. Das Peeling eignet sich auch sehr schön zum Verschenken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>