Eiszeit

Erdbeereis selber machenDer Sommer ist da und ich kann endlich meine neuen Eis-am-Stil Förmchen ausprobieren.

Die Premiere macht ein Jogurt Erdbeereis:

Erdbeereis selber machen

Ihr braucht dafür:

250 gr. Erdbeeren

150 gr. Jogurt

1,5 Teelöffel Stevia (Zucker geht natürlich auch)

Saft einer Zitrone

Jogurt und Zitronensaft mischen und mit einer Gabel die Erdbeeren in die Mischung drücken. Wer es homogener mag, kann natürlich auch einfach den Mixer rein halten. Mit Stevia bzw. Zucker abschmecken. Die Mischung in die Förmchen füllen und ca. vier Stunden im Gefrierfach fest werden lassen.

 

Frohes Schlecken!

 

 

 

 

 

 

 

5 Gedanken zu „Eiszeit

  1. iLilly

    Das sieht lecker aus! Die Frage nach den Förmchen kam mir auch…nur leider hab ich überhaupt keine Ahnung wie ich zum nächsten KiK kommen soll…der ist am Popo der Welt von hier aus ;) LG

    Antworten
  2. Annika

    Miam – da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen… Ich hab zu Hause noch Förmchen. Das Rezept probiere ich aus, allerdings ersetze ich die Erdbeeren durch Himbeeren, die mag ich im Eis einfach lieber.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>