DIY: Neon Tasche

DIY Neon Tasche Anleitung

 

Und weiter geht’s im Neon-Rausch – mit einer neonifizierten Stofftasche. Die gute Nachricht:  die reine Arbeitszeit beträgt nicht mehr als 10 Minuten. Die schlechte Nachricht: ihr müsst zwischen drin warten, bis die Farbe getrocknet ist.

Für die Tasche benötigt ihr:

DIY Neon Tasche Material

 

 

  • Eine weiße Stofftasche
  • Stoffmalfarbe in Neongelb und Neonpink
  • Klebeband
  • Pinsel

Und so geht’s:

DIY Neon Tasche_so gehts

  1. Eine alte Zeitung oder einen Pappkarton innen in die Tasche stecken, damit die Farbe nicht abfärbt. Dann den breiten Streifen mit dem Klebeband abkleben.
  1. Mit der neongelben Farbe ausmalen und trocknen lassen.
  1. Klebeband entfernen und den zweiten Streifen abkleben.
  1. Mit der neonpinken Farbe ausmalen und trocknen lassen.
  1. Klebeband abziehen und Tasche 5 Minuten bügeln, um die Stoffmalfarbe zu fixieren.
  1. Ausflug in die Stadt unternehmen, um die Tasche vorzuführen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>