DIY: Neon Shirt

DIY Neon Shirt

 

Vorsicht, ein DIY-Double-Trend-Projekt: Neon UND Dreiecke!

Nach dem Kindershirt habe ich diesmal ein Shirt für mich bemalt – mit der bewährten Freezer-Papier Methode.

Ihr benötigt dafür die folgenden Materialien:

Zutaten

 

  • Freezer Papier (Kann man unter anderem hier bestellen)
  • Neon-Stofffarbe
  • Pinsel
  • Cutter oder Schere
  • Weißes Baumwollshirt, vorgewaschen

Schritt 1Schritt 2

  • Aus dem Freezer Papier Dreiecke in verschiedenen Größen cutten und dann vorsichtig die Dreiecke aus dem Papier ausschneiden.
  • Die Dreieck-Schablonen auf dem Shirt arrangieren und aufbügeln. Daraus achten, dass die beschichtete Seite unten ist.
  • Die Farben vorsichtig auftragen und das Shirt trocknen lassen.
  • Die Schablonen abziehen und die Farben durch Bügeln fixieren.

Fertig!

DIY Neon Shirt_Fertig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>