Basteln mit Papier: 8 einfache Ideen

Nach drei Wochen Sonne satt fand ich die beiden Regentage in dieser Woche eine richtig nette Abwechslung (erinnert mich bitte im November nochmal an diese Aussage). Neben den angenehmen Temperaturen nachts ist auch endlich wieder Zeit zum Basteln mit Papier. Wie wäre es mit einem dieser acht DIY-Projekte:

  • Spielhaus aus altem Karton Spielhaus aus altem Karton
  • Bunte Papiervoegelchen Bunte Papiervoegelchen
  • Schmetterlings-Girlande Schmetterlings-Girlande
  • Papier Laternen Papier Laternen
  • Fingerpuppen aus Papier Fingerpuppen aus Papier
  • Eulen aus Klopapierrollen Eulen aus Klopapierrollen
  • Bunte Kugellampe Bunte Kugellampe
  • Basteln mit Papier: Ballon Mobile Basteln mit Papier: Ballon Mobile
{image.index}/{image.total}
  1. Ein alter Karton, etwas Washi-Tape und ruckzuck ist dieses süße kleine Spielhaus gebastelt. Noch mehr DIY-Projekte aus alten Kartons gibt’s in meinem Post 10 Bastelideen aus alten Kartons.
  2. Für diese bunten Papiervögelchen habt ihr alle Materialien bereits im Haus – wetten?
  3. Der kleine orangene Schmetterling ist Teil einer ganzen Schmetterlings-Familie, die als Girlande für gute Stimmung sorgen. Wetten? Die Anleitung findet ihr auf dem tollen Blog von Cintia.
  4. Jamie von den Crafting Chicks hat mit ihren Kindern diese kleinen Laternen hergestellt. Die Anleitung findet ihr auf ihrem Blog.
  5. Die Fingerpuppen aus Papier von Mr. Printable sind mein Favorit in dieser Liste. Und das Beste: es gibt dazu eine kostenlose Druckvorlage. Also Drucker an, Schere zücken und los geht’s!
  6. In Martinas Bastelstube sind diese kleinen Eulen entstanden. Wer hätte gedacht, dass eine Klopapierrolle darunter steckt. Basteln mit Papier kann so einfach sein!
  7. Es gibt kaum ein Kinderzimmer, in dem Morup (IKEA) nicht hängt. Und mit ein bisschen buntem Papier bekommt die Lampe ganz schnell einen persönlichen Touch. Gesehen bei Oh Happy Day.
  8. Ob als Mobile oder einzeln – diese Ballons sehen cool aus. Fürs das Flechtwerk braucht man ein bisschen Übung, aber ältere Kinder bekommen das locker hin. Eine Anleitung findet ihr auf Annas Blog.

Vielen lieben Dank an alle hier vorgestellten Blogger für die tollen Anleitungen und ihre Unterstützung!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>